Affiliate Marketing-Was ist das

Affiliate Marketing: Was es wirklich ist!

Affiliate Marketing ist:

“Ein Einkommen generieren durch Teilen, Empfehlen und Bewerben von Produkten oder Dienstleistungen anderer Unternehmen oder Personen.”

Mit anderen Worten: fremden Unternehmen beim Verkauf ihrer Produkte helfen und daran beteiligt werden.

Klingt verständlich, oder?!

Aber ist das alles?

Nein! Affiliate Marketing ist mehr - viel mehr!

Affiliate Marketing: Mein 1. Kontakt

Das erste Mal bin ich mit Affiliate Marketing in Berührung gekommen, als ich noch als Unternehmensberaterin für Fitness-Studios in ganz Deutschland unterwegs war (...anstrengender Job).

Dadurch hatte ich viele qualifizierte Kontakte und das wussten auch meine Kollegen. Eines Tages sprach mich eine Kollegin an, die mir ein Nahrungsergänzungsmittel für mich selbst, aber auch zum Weiterempfehlen empfahl. Sie sagte:

“Stevka, du hast doch so viele Kontakte. Du musst das unbedingt empfehlen, da kannst du richtig viel Geld verdienen. Und wenn deine Kontakte es weiterempfehlen, verdienst du sogar nochmal mit.”

Klingt interessant, dachte ich mir.

Ich hab das Produkt dann erst einmal selbst ausprobiert und war damit auch recht zufrieden - es hat mir sogar richtig gut getan. Eigentlich eine ideale Voraussetzung, um das Produkt mit Erfolg weiter zu empfehlen.

Da ich aber von Grund auf faul bin, habe ich die Finger davon gelassen und es nicht empfohlen.

Warum?

Keine Lust auf MLM!

Weil es ein klassisches Multi-Level-Marketing-Modell war (bzw. ist). Und ich wusste, wenn ich hier Erfolg haben will, dann muss ich regelmäßig Events besuchen, meine direkten Kontakte direkt betreuen und meine knappe Freizeit auf der Autobahn oder am Telefon verbringen.

Darauf hatte ich einfach keine Lust, obwohl die Verdienstaussichten sehr gut waren.

Am Ende hätte ich wieder nur meine Zeit gegen Geld getauscht. Und genau das wollte ich nicht mehr. Mein Ziel war es immer mir ein passives Einkommen aufzubauen, das zeitlich und örtlich unabhängig für mich sein sollte.

Und genau das kann man erreichen, wenn man das ganze System ins Internet verlegt. Hier kann man alles automatisieren - auch das Affiliate Marketing.

Und Affiliate Marketing - gerade online - ist großartig!

Ganz einfach, weil …

  • ... du kein eigenes Produkt erstellen brauchst, weil es schon jemand gemacht hat.
  • ... du die Leute (über einen speziellen Link) einfach nur zum Produkt zu schicken brauchst.
  • ... du dich nicht mehr kümmern musst, was nach dem Verkauf passiert.

Warte! Was? Das ist alles?

NEIN! Genau das ist der Grund, warum Affiliate Marketing oft einen schlechten Ruf hat. Aber, das will ich ändern!

Affiliate Marketing hat sogar so einen schlechten Ruf, dass das Wort "Affiliate" als Spam-Wort eingestuft wird und den Spam-Score (jedenfalls bei KlickTipp) nach oben schraubt. Dann muss man damit rechnen, dass diese Mail automatisch vom Email-Provider des Empfängers als Spam eingestuft wird = keine Zustellung.​

Affiliate Marketing = Vertrauen

Sicher weißt du, dass ich mir mit Affiliate Marketing mein passives automatisiertes Einkommen aufgebaut habe und dass Affiliate Marketing ein wichtiger Baustein meiner Einnahmen ist.

Die ganze Zeit, die ich jetzt schon Affiliate Marketing betreibe, hat mich gelehrt, was funktioniert und was gar nicht funktioniert.

Und der No 1-Grund, warum viele Menschen so schlecht über Affiliate Marketing denken ist, dass einflussreiche “Meinungsmacher” die Kraft von Empfehlungen nur nutzen, weil sie Provisionen verdienen wollen und nicht, weil sie Produkte weiterempfehlen, die wirklich hilfreich sind.

Jedes Mal, wenn ich versucht habe meinen Lesern etwas zu verkaufen, ohne ihnen vorher etwas wirklich Nützliches an die Hand gegeben zu haben, bin ich gescheitert.

Deshalb ist das Vertrauen, das du zu deinem Publikum aufbaust dein wichtigstes Kapital im Affiliate Marketing, damit deine Empfehlungen Gehör finden und dein Publikum dir folgt.

Du solltest dein Publikum auf keinen Fall missachten, in dem du Produkte empfiehlst, nur weil hohe Provisionen winken, die deinen Lesern aber nicht weiterhelfen. Kurzfristig mag das funktionieren, aber langfristig eben nicht.

Schließlich hast du einen Ruf zu verlieren!!! Oder nicht?

Und im Internet "spricht" sich das schnell rum.

Affiliate Marketing ist ein vertrauliches Geschäft. Und es funktioniert am besten und ist am profitabelsten, wenn alle Beteiligten davon profitieren. 

Klar ist auch, dass es ein wenig dauert, bis das Vertrauen zu den Lesern aufgebaut ist - aber genau das wird sich auszahlen.

Ich wünsche jetzt allen viel Erfolg im Affiliate Marketing und ich bin mir sicher, wenn ihr diese Sichtweise beherzigt und im Auge behaltet, werdet ihr Erfolg haben!

Viele Grüße

Stevka Scheel​

P. S. - Wie seht ihr das? Gebt ihr mir Recht oder seid ihr anderer Meinung? Ich freue mich auf eine rege Diskussion in den Kommentaren 😉

Über den Autor Stevka Scheel

Stevka ist Gründerin von Online-Starter.com und verantwortlich für automatisierte Funnel-Prozesse, profitable PPC-Kampagnen und die Online-Strategien. Wenn sie sich nicht gerade darum kümmert, treibt Stevka Sport oder reist in der Welt herum.

Deine Meinung zum Thema:

12 Kommentare
Add Your Reply